Philosophie

Die Philosophie von re-medal ist es, das Konzept der Kreislaufwirtschaft, der Einheit der Nachhaltigkeit, auch in der Preisverleihung einzuführen.

Dieser Weg, den das Unternehmen geht, ist die Zukunft dessen, was wir für die einzige Art des Umlaufs halten, die über das Lineare hinausgeht, kombiniert mit der Geste und dem parallelen Zweck von Solidaritätsaktionen, die für das Unternehmen einen zusätzlichen Aufwand bedeuten, um das Geschäft nicht nur mit Gewinn, sondern auch mit dem Nutzen für Mensch und Umwelt zu verbinden.

Die Kunden von re-medal sind jene Unternehmen, Verbände und Verbände, die sich aus Menschen zusammensetzen, die dieses Konzept für die Zukunft des Menschen auf dieser Erde verstanden haben, um nicht nur die Umwelt, sondern auch die Kritik an der Ungleichheit der Menschen zu bewahren.

Die Suche nach Re-Metall-Materialien erfolgt durch das Recycling von Abfällen, die auf Deponien auf der ganzen Welt entsorgt und kombiniert werden, von Edelmetallen und einfachen Metallen bis hin zu Glas, dem Symbol der Vereinigung von Ländern, die sich selbst schützen. Dieses Material in einem Kreislauf des Recyclings zu erhalten, der dem Athleten, der es nutzen wird, die Möglichkeit bietet, nicht nur seinen Wettbewerb gewonnen zu haben, sondern an der Umwandlung unseres Planeten in ein Rundschreiben teilzunehmen, indem er dem Recycling und der Wiederverwendung von unsachgemäß entsorgten Materialien Unterstützung und Kontinuität gibt.

Das Studium und die Schaffung dieser Philosophie ist das ständige Engagement des Managements von re-medal bei der Suche nach Geschäftslösungen, die denen helfen, die die “Löcher” dieser Wirtschaft sind und von Anfang an an an Unterstützung denken.

Ein Team von hervorragenden Mitarbeitern, vereint und zusammen, jeder für seine Qualitäten und Talente, arbeitet jeden Moment daran, dem Projekt das höchste Maß an Technologie, Transparenz und Vielseitigkeit zu verleihen.

Re-Medaille ist der Weg zum Erfolg innerhalb des Erfolgs eines jeden Menschen.